Buche dir vorab einen Infotermin und wir besprechen gemeinsam die nächsten Schritte bis zur Unterweisung auf Knopfdruck.

Anschließend kaufe die passende Anzahl an Untererweisungen über den Warenkorb und wir starten direkt mit der Einführung / Automatisierung der Plattform.

Dein kostenfreier Infotermin

Du bist Unternehmer oder Teil des Arbeitsschutzteams und du hast davon gehört, dass Unterweisungen zum Thema Arbeitsschutz durchgeführt werden müssen?

Aufgrund gesetzlicher Grundlagen ist jeder Unternehmer dazu verpflichtet, seine Mitarbeiter hinsichtlich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in regelmäßigen Abständen zu unterweisen.

Diese Pflicht zur Unterweisung beginnt bei Unternehmen bereits ab dem ersten Beschäftigten. Damit du von sicheren Betriebsabläufen und gesunden Arbeitsplätzen profitieren kannst, müssen alle Beteiligten umfassend mit den für sie wichtigen Informationen ausgestattet werden.

-> Deine Mitarbeiter und Kollegen können sich nur dann korrekt verhalten, wenn sie über die richtigen Arbeitsabläufe, Gefährdungen, Schutzmaßnahmen, Sicherheitskennzeichnungen und das Verhalten bei Störungen und Notfällen hinreichend informiert wurden. Zwingende Voraussetzung für sicherheitsgerechtes und gesundheitsbewusstes Verhalten sind daher wirksame Unterweisungen.

Was bedeutet Unterweisen im Bezug auf Arbeitsschutz?

Sicherheitseinweisungen sollen deinen Kollegen und Mitarbeitern die nötigen Informationen und Anleitungen über sicheres und gesundheitsgerechtes Arbeiten in deinem Betrieb vermitteln. Ziel einer Unterweisung ist es, deinen Beschäftigten zu zeigen, wie sie sicher, gesundheitsgerecht und störungsfrei arbeiten können.

Welche Unterweisung benötigen meine Kollegen und Mitarbeiter überhaupt?

Es gibt eine große Anzahl von unterschiedlichen Unterweisungen. Jede Unterweisung wird aus der Tätigkeit des Mitarbeiters abgeleitet. Wenn ein Mitarbeiter täglich mit dem Stapler Produkte transportiert, dann gibt es für diese Aufgabe eine spezielle Unterweisung.

Ein weiteres Beispiel stellt ein Mitarbeiter in der Buchhaltung dar. Hier stellt das Nutzen von Leitern im Archiv eine mögliche Gefahrenquelle dar, welcher eine Unterweisung vorbeugen soll. Die wichtigste Unterweisung ist jedoch, dass Mitarbeiter ein Bewusstsein für das Thema Arbeitsschutz bekommen.

Du als Unternehmer oder Teil des Arbeitsschutzteams möchtest die Kollegen darauf hinweisen, dass sie während der Arbeit auf Ihre Gesundheit achten sollen. Ziel unserer Arbeitsschutz-Grundunterweisung ist den Mitarbeitern einen Einblick in die unterschiedlichen Bereiche der Unterweisungen und Unfallgefahren zu geben.

Praxisnah, informativ und rechtssicher!

Lieferumfang

Welche Leistungen kann ich erwarten?

Zufriedene Kunden und deren Meinung

Was sagen unsere Kunden zur Online Unterweisung auf Knopfdruck?

Sicherheitsbeauftragter.png
Sicherheitsbeauftragter_Büro.png

Jährliche Pflichtunterweisung

 DGUV zugelassene und 100% rechtssichere Unterweisung

Auswahl aus 46 Unterweisungsthemen auf PC und APP

Für jeden Mitarbeiter die passende Unterweisung

 

Verwaltung über Ihre Personalabteilung oder unsere Experten

Pauschalpreise pro Mitarbeiter - keine versteckten Kosten

E-Learning

Unterweisung auf Knopfdruck - rechtssicher dokumentiert

Beschreibung Unterweisung "auf Knopfdruck"


Jeder Unternehmer bzw. Vorgesetzter ist verpflichtet, seine Beschäftigten vor Aufnahme ihrer Tätigkeit (Erstunterweisung) und danach regelmäßig, mindestens einmal jährlich (Wiederholungsunterweisung), über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit zu unterweisen (§ 4 der DGUV Vorschrift "Grundsätze der Prävention" und § 12 Arbeitsschutzgesetz).

Eine Unterweisung könnte man auch als "kurze Schulung" bezeichnen, in welcher der Mitarbeiter über das sichere Verhalten informiert und über mögliche Risiken aufgeklärt wird.

Spätestens bei einem Arbeitsunfall möchten die Versicherer einen Nachweis sehen, ob der Verunfallte eine Unterweisung erhalten hat. D.h. Unterweisungen sollten, um Fragen und Probleme zu vermeiden, pro Mitarbeiter dokumentiert werden. Es reicht also nicht ein kurzes "Teammeeting abzuhalten und auf Gefahren hinzuweisen". Jeder Mitarbeiter sollte seine Anwesenheit bestätigen und gegenzeichnen.

Um diese Anforderungen zu erfüllen bietet die ExpertMe Akademie Unterweisung per E-Learning an. Über diesen Weg können zum Einen über kleine Wissenstests das Verständnis und die Anwesenheit der Teilnehmer bestätigt werden, zum Anderen die Organisation der Unterweisungsthemen und die pünktliche Wiederholung der Unterweisung digital gesteuert werden - und das auf Knopfdruck.

Die Unterweisungen lassen sich außerdem auf jedem Computer und auf unserer kostenfreien App durchführen.




Auswahl der 46 Unterweisungsthemen


Pro Mitarbeiter werden beliebig viele Unterweisungsthemen ausgewählt (Pauschalpreis: keine Mehrkosten) und vom Vorgesetzten zugeordnet Die Themen werden entweder jährlich wiederholt oder können nach Bedarf variiert werden. Auswahl an Unterweisungsthemen:

  • Coronavirus - Infektionsschutz
  • Allgemeine Sicherheitsunterweisung
  • Ergonomie – rückengerechtes Arbeiten in der Produktion
  • Heben und Tragen
  • Arbeitsunfälle
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz auf Baustellen
  • Gefahrguttransport Straße
  • Trag-, Lastaufnahme- und Anschlagmittel
  • Zusammenlagerung von Gefahrenstoffen
  • Gabelstapler: Sicheres Fahren und Transportieren
  • Gesund Arbeiten im Homeoffice
  • Suchtmittel
  • Arbeitsstättenverordnung
  • Fremdfirmen und Leiharbeitnehmer
  • Sichere Regalbedienung
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Checkliste zur Baustellensicherheit
  • Sendungen sicher zustellen
  • Energiesparen im Büro
  • PSA Absturzsicherung
  • Burnout
  • Sozialvorschriften (Lenk- und Ruhezeiten)
  • Verhalten im Notfall
  • Sicherer Umgang mit Leitern
  • Rechtliche Grundlagen
  • Ortsveränderliche Elektroanlagen
  • Psychische Belastungen
  • Datenschutz
  • Gabelstapler/Flurförderfahrzeuge
  • Dienstfahrzeuge LKW / PKW
  • Mutterschutz
  • Lager- und Transportarbeiten
  • Kfz-Werkstatt
  • Erste Hilfe-Basis
  • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel
  • Jugendliche
  • Ersthelfer
  • Ladungssicherung
  • Bildschirmarbeitsplatz
  • Betrieblicher Ersthelfer
*Weitere Themen verfügbar und individuelle Inhalte möglich.




Anerkennung


Unsere Unterweisungen verfügen über die Zertifizierung der IAG als Prüf- und Zertifizierungsstelle für Blended-Learning-Programme im Arbeitsschutz. Mit der Einrichtung der Prüf- und Zertifizierungsstelle trägt das IAG den steigenden Nachfragen zur richtigen Verwendung von E-Learning im Rahmen der in der DGUV Vorschrift 1 vorgeschriebenen Unterweisung im Arbeitsschutz Rechnung. Als Kompetenzzentrum für E-Learning im Bereich der DGUV hat das IAG in Zusammenarbeit mit Experten der Unfallversicherungsträger, Herstellern und Anwendern Kriterien zum Einsatz von E-Learning-Programmen zur Unterweisung im Arbeitsschutz aufgestellt. Im Verbund von DGUV Test bietet das IAG ein entsprechendes Zertifizierungsverfahren für E-Learning-Programme an. E-Learning-Programme, die die von den Experten aufgestellten Kriterien erfüllen, tragen das DGUV Test-Zeichen "Geprüftes Blended Learning-Programm im Arbeitsschutz". Dieses Prüfzeichen erleichtert Anwendern die Produktauswahl und sichert den wirkungsvollen Einsatz der Programme im Rahmen der betrieblichen Unterweisung.




Kosten


Pauschalpreis: Pro Mitarbeiter 36,- Euro pro Jahr inkl. beliebig vieler Unterweisungsthemen. Optional: Einmaliges Onboarding 650,- Euro (Alternativ: Erstmalige Einrichtung per Erklärvideos) -> Keine weiteren Kosten für Ihr Unternehmen. Mindestlaufzeit 12 Monate anschließend monatlich kündbar.





Wie Mitarbeiter ohne Terminsuche, stressfrei und selbsterklärend die gesetzlich vorgeschriebene Unterweisung erhalten

IAG (Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung) als Prüf- und Zertifizierungsstelle für Blended-Learning-Programme im Arbeitsschutz:

Geprüftes Blended Learning-Programm im Arbeitsschutz.

Unterweisung auf Knopfdruck:

Schritt 1:

Du übermittelst uns die Daten deiner Mitarbeiter und wir pflegen diese für dich in unsere Plattform ein.

(DSGVO-Konforme Schnittstelle)

Schritt 2:

Die Mitarbeiter werden, je nach Wunsch, entweder von uns oder von dir selbst auf der Plattform für die Unterweisungen eingetragen.

Schritt 3:

Deine Mitarbeiter werden automatisch per E-Mail über die neuen Unterweisungen informiert und rechtzeitig daran erinnert.

Die Einführung der Online-Unterweisung

ist in 3 Schritte aufgeteilt:

Nach erfolgreichem Abschluss einer Unterweisung samt bestandenem Wissenstest erhält der User ein rechtssicheres Abschlusszertifikat.

Administratoren können intern jederzeit auf die Statistiken Ihrer Mitarbeiter zugreifen und erhalten so einen Gesamtüberblick. Ein Onboarding durch unsere Experten ist optional möglich.

Eine Wiederholung der Inhalte in zeitlich vorgegebenen Abständen ist möglich und kann automatisiert durchgeführt werden.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Weitere Information zum Thema Unterweisungen

Jeden Mitarbeiter zu beliebig vielen, spezifischen Unterweisungen zum Festpreis anmelden

> Flexibel Unterweisungen auswählen

Gemeinsames Einpflegen der Mitarbeiter auf der Plattform, Einführung in Reports und Zuordnung der Unterweisungsthemen mit unserem Spezialisten.

> Optimale Startbedingungen schaffen

Rhythmus der Unterweisungen und automatische Erinnerung per E-Mail festlegen

> Feinheiten einstellen

Plattform für dich arbeiten lassen und Statistiken jederzeit abrufen

> zurücklehnen und Unterweisungsnachweise sofort verfügbar haben

Basisabo

Konform nach:

§ 12 Arbeitsschutzgesetz

§ 4 DGUV Vorschrift 1

Komfortabo

36,- pro Person

36,- pro Person

zzgl. 650,- einmalige Gebühr

Support der Mitarbeiter durch Live-Chat und kostenfreie App für das Smartphone

> Zufriedene Mitarbeiter durch schnelle Hilfe und einfache Anwendung

Informiere dich kostenfrei über die online Unterweisung auf Knopfdruck, erhalte unsere PDF Broschüre und profitiere vom unserem transparenten Abomodell.

Unterweisung auf Knopfdruck