Sicherheitsbeauftragter.png

Die Online Fortbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ohne Terminsuche, stressfrei und staatlich geprüft

Qualifikation nach dem Standard der Unfallversicherungsträger

Konform nach § 20 DGUV Vorschrift 1 und § 22 SGB VII

Individuelle Dauer insgesamt 20 Stunden

​Freiwillige Live-Webinare in denen wir dir jede Frage beantworten

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang

Sicherheitsbeauftragter

Kostenfreier Infotermin

Gerne klären wir alle Fragen in einem Telefonat mit unserem Spezialisten.

 

Buche dir einen Infotermin und wir klären alle offen Fragen zur Online-Fortbildung zum Sicherheitsbeauftragten.

Nach der Beratung hast zu den kompletten Überblick zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der Arbeitsschutz-Weiterbildung.

2. Fortbildungen und Unterstützung für Sicherheitsbeauftragte

nach der Grundausbildung

Sicherheitsbeauftragter-auffrischung
Sicherheitsbeauftragter-webinar

Wir bilden dich innerhalb von 20 Stunden, online, anerkannt und flexibel zum Sicherheitsbeauftragten aus. 

Unsere Fortbildungen bestehen aus der Grundausbildung zum Sicherheitsbeauftragten und dem branchenspezifischen Aufbauseminar.

2in1: Du sparst dir den Zeitaufwand, Kosten und Organisation von zwei getrennten Seminaren.

22736800_m2.jpeg

Deine Vorteile auf einen Blick

7 Gründe für deine Online-Fortbildung

  1. Qualifikation nach dem Standard der Unfallversicherungsträger

  2. Staatlich geprüfte Fortbildung in eigenem Tempo und selbstbestimmt

  3. Akzeptanz steigt mit der Flexibilität

  4. Freie Kapazitäten für Begehungen und weitere Präventionsmaßnahmen

  5. Kostenersparnis durch ausbleibende Dienstreisen und Kapazitätsengpässe

  6. Freiwillige Sicherheitsbeauftragte durch attraktive Online-Fortbildung

  7. 2in1: Sie sparen sich den Zeitaufwand, Kosten und Organisation von zwei getrennten Seminaren.

Unbenannt-1.gif

Wir kennen die Herausforderungen im Arbeitsschutz

Sicherheitsbeauftragter

PROBLEM

Arbeitsunfälle in deinem Bereich kosten viel Geld und du möchtest deine Kollegen vor Unfällen schützen.

Externe Fortbildungen kosten viel Zeit und müssen erstmal organisiert und genehmigt werden.

ZIEL

Du möchtest Arbeitsunfälle reduzieren und die Akzeptanz der Arbeitsschutzmaßnahmen erhöhen.

Deine Abteilung soll Vorbild in Sachen Unfallzahlen sein.

LÖSUNG

Möglichst viele Mitarbeiter durch Fortbildungen aufklären.

Mitarbeiter selbst entscheiden lassen wann und wie schnell sie lernen möchten.

Die Arbeitssicherheit im Fokus

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit betreffen alle Mitarbeiter und jeden deiner Kollegen.

Nicht jeder betritt seinen Betrieb mit diesem Bewusstsein. Deshalb kannst du als Sicherheitsbeauftragter eine wichtige Aufgabe übernehmen, die natürlich auch gesetzlich definiert ist:

Sicherheitsbeauftragte unterstützen die Unternehmensleitung, Führungskräfte, die Fachkraft für Arbeitssicherheit, die betriebsärztliche Betreuung sowie deine Kolleginnen und Kollegen dabei, Unfälle, berufsbedingte Krankheiten und Gesundheitsgefahren zu vermeiden.

Doch was bedeutet das für dich in der Position als Sicherheitsbeauftragter?

Warum dein Unternehmen in Sicherheitsbeauftragte investieren sollte!

Unsere Teilnehmer kommen auch aus deiner Branche:

Wo arbeiten unsere Teilnehmer?

1. Grundausbildung + Aufbauseminar zum Sicherheitsbeauftragten

Unsere beliebtesten Fortbildungen

Konform nach:

§ 20 DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“

§ 22 Sozialgesetzbuch VII

staatlich zugelassene Fernlehrgänge

Mehr als 370 zufriedene Teilnehmer der ExpertMe Akademie

   Meinungen von Kollegen und Kunden  

Die einfachste Art für deine Fortbildung

Schritt 1:

Du legst die Fortbildung in den Warenkorb und bezahlst bequem über einen der unterschiedlichen Zahlungswege.

Schritt 2:

Du meldest dich in deinem Mitgliederbereich an und erarbeitest dir das Fachwissen von 20 Stunden innerhalb von 10 Wochen.

Freiwillig kannst du an Live-Webinaren teilnehmen und dich zu bestimmten Themen austauschen und deine Fragen stellen.

Schritt 3:

Du absolvierst alle Zwischenprüfungen und erhältst das anerkannte Zertifikat per Post zugeschickt.

Der Ablauf der Ausbildung ist in 3 Schritte aufgeteilt:

ARDEX GmbH
ARDEX GmbH

58453 Witten

Abviris Deutschland GmbH
Abviris Deutschland GmbH

22926 Ahrensburg

Hochschule München
Hochschule München

80335 München

Lizza GmbH
Lizza GmbH

63263 Neu Isenburg

Kaisermann GmbH
Kaisermann GmbH

65187 Wiesbaden

Creative Chips GmbH
Creative Chips GmbH

55411 Bingen

DSB - DeutschAkademie Sprachschule Berlin GmbH
DSB - DeutschAkademie Sprachschule Berlin GmbH

10787 Berlin

Jifeng Automotive Interior GmbH
Jifeng Automotive Interior GmbH

97318 Kitzingen

OPTIMAL SYSTEMS GmbH
OPTIMAL SYSTEMS GmbH

10709 Berlin

Wiebold Straßen- und Landschaftsbau
Wiebold Straßen- und Landschaftsbau

49434 Neuenkirchen-Vörden

KUMAVISION AG
KUMAVISION AG

88677 Markdorf

Omega Pharma Deutschland GmbH
Omega Pharma Deutschland GmbH

71083 Herrenberg

Lorms Service AG
Lorms Service AG

16356 Ahrensfelde

Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH
Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH

76344 Eggenstein

Klemm und Sohn GmbH + Co.KG
Klemm und Sohn GmbH + Co.KG

70378 Stuttgart

S-E-S GmbH
S-E-S GmbH

63741 Aschaffenburg

UVEX ARBEITSSCHUTZ GmbH
UVEX ARBEITSSCHUTZ GmbH

90766 Fürth

HKS Transport Services
HKS Transport Services

65451 Kelsterbach

Invisible Pay GmbH
Invisible Pay GmbH

10999 Berlin

Hoffmann Engineering Services GmbH
Hoffmann Engineering Services GmbH

81241 München

Saarländische Nahverkehrs-Service GmbH
Saarländische Nahverkehrs-Service GmbH

66333 Völklingen

Rosenbauer Brandschutz Deutschland GmbH
Rosenbauer Brandschutz Deutschland GmbH

56424 Mogendorf

FL Technology GmbH
FL Technology GmbH

64283 Darmstadt

Schenk Spedition & Transporte GmbH
Schenk Spedition & Transporte GmbH

75179 Pforzheim

ENERCON Support GmbH
ENERCON Support GmbH

39443 Atzendorf

Precisis AG
Precisis AG

69117 Heidelberg

Blakläder Deutschland GmbH
Blakläder Deutschland GmbH

65462 Ginsheim-Gustavsburg

ZFU_Homepage_klein.png

Wie lange ist das Zertifikat der ExpertMe GmbH für mich gültig?

Die wichtigsten Fragen

Welche Abschlussprüfung muss der Sicherheitsbeauftragte bestehen?

Ab wann ist die Bestellung von Sicherheitsbeauftragten Pflicht?

Das Zertifikat bzw. die Grundausbildung zum Sicherheitsbeauftragten ist lebenslang gültig. Auffrischungsseminare werde empfohlen.

Der erste Sicherheitsbeauftragte muss in der Regel ab der Anzahl von 21 Mitarbeitern bestellt werden. Mehr

ExpertMe GmbH bekannt aus:

Woher kennt man uns?

Sicherheitsbeauftragter-büro
Sicherheitsbeauftragter-kita
Sicherheitsbeauftragter-technisch
Online Unterweisung Wie
Top2020.png

Nach der Eintragung deiner Kontaktdaten senden wir dir deinen Zugang zu unserem Mitgliederbereich und deinem Testzugang sofort per Email zu:

Informiere dich jetzt 100% kostenfrei über unsere beliebten Online-Fortbildungen

Kostenfreien Online Testzugang anfordern

Demo_Gesundheitswesen (1).gif
technisch_Bild.gif
ProvenExpert-Bewertungssiegel-2021.jpg