Deine Fortbildung zum Sicherheitsbeauftragten

MIT SICHERHEIT. EINFACH. SCHLAUER

Sicherheitsbeauftragter

   Meinungen von Kollegen und Kunden  

Der Ablauf der Ausbildung ist in wenige Schritte aufgeteilt:

Die einfachste Art für deine Fortbildung

Schritt 1:

Du legst die Fortbildung in den Warenkorb und bezahlst bequem über einen der unterschiedlichen Zahlungswege.

Schritt 2:

Du meldest dich in deinem Mitgliederbereich an und erarbeitest dir das Fachwissen von 20 Stunden innerhalb von 10 Wochen.

Schritt 3:

Du absolvierst deine Abschlussprüfung und erhältst das anerkannte Zertifikat per Post zugeschickt.

Konform nach: § 20 DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ und § 22 Sozialgesetzbuch VII

PROBLEM

Arbeitsunfälle in deinem Bereich kosten viel Geld und du möchtest deine Kollegen vor Unfällen schützen.

Externe Fortbildungen kosten viel Zeit und müssen erstmal organisiert und genehmigt werden.

ZIEL

Du möchtest Arbeitsunfälle reduzieren und die Akzeptanz der Arbeitsschutzmaßnahmen erhöhen.

Deine Abteilung soll Vorbild in Sachen Unfallzahlen sein.

LÖSUNG

Möglichst viele Mitarbeiter durch Fortbildungen aufklären.

Mitarbeiter selber entscheiden lassen wann und wie schnell sie lernen möchten.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • Fortbildung in eigenem Tempo und selbstbestimmt

  • Akzeptanz steigt mit der Flexibilität

  • Freie Kapazitäten die für Begehungen und weitere Präventionsmaßnahmen

  • Kostenersparnis durch ausbleibende Dienstreisen und Kapazitätsengpässe

  • Freiwillige Sicherheitsbeauftragte durch attraktive Online-Fortbildung

Arbeitsunfälle durch Fachwissen vermeiden

Jetzt flexibel bleiben - und dann lernen, wenn DU bereit bist

Sicherheitsbeauftragter Schulung Auffrischung
Sicherheitsbeauftragter Schulung Büro
Sicherheitsbeauftragter Schulung technisch

Grundseminar Fortbildung zum Sicherheitsbeauftragten Schwerpunkt technische Unternehmen

Klick um mehr zu erfahren

Grundseminar Fortbildung zum Sicherheitsbeauftragten, Schwerpunkt Büro und Verwaltung

Klick um mehr zu erfahren

Auffrischungsseminar für ausgebildete Sicherheitsbeauftragte

Klick um mehr zu erfahren

Die Sicherheit im Fokus

 

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit betreffen alle Mitarbeiter und jeden deiner Kollegen.

Nicht jeder betritt seinen Betrieb mit diesem Bewusstsein. Deshalb kannst du als Sicherheitsbeauftragter eine wichtige Aufgabe übernehmen, die natürlich auch gesetzlich definiert ist:

Sicherheitsbeauftragte unterstützen die Unternehmensleitung, Führungskräfte, die Fachkraft für Arbeitssicherheit, die betriebsärztliche

Betreuung sowie deine Kolleginnen und Kollegen dabei, Unfälle, berufsbedingte Krankheiten und Gesundheitsgefahren zu vermeiden.

Doch was bedeutet das für dich in der Position als Sicherheitsbeauftragter?

Mehr dazu findest du in unserem Themenbereich zum "Info Arbeitsschutz":

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon